Wie Religion, Gesetz und Gesang sich verbreiteten

Tibetisches Lied

Wie Religion, Gesetz und Gesang sich verbreiteten

Vom oberen Teil lndiens kam die Religion.
Bevor die Religion sich verbreitete,
kam eine Muschel.
Die weiße Muschel leitete die Religion ein.

Vom unteren Teil Chinas kam das Gesetz.
Bevor das Gesetz sich ausbreitete,
kam eine Flagge.
Die weiße Flagge leitete das Gesetz ein.

Vorn mittleren Ü und Tsang kam der Gesang.
Bevor der Gesang sich ausbreitete,
kam der Tchang
Der gelbliche Tchang leitete den Gesang ein.

Aus: Tibetische Lieder. Gesammelt, übertragen und erläutert von Margret Causemann. Frankfurt/Main: Insel, 1987. (Insel-Bücherei 1039), S. 26

Advertisements

Vagabundenlied

DIE ART UND WEISE, WIE DER GAST GEHT

Die Art und Weise, wie der Gast geht am Morgen,
sollte so wohlgeordnet sein
wie die weiche Mähne des Wildesels.

Die Art und Weise, wie der Gast geht am Mittag,
sollte sein
wie das Fallenlassen eines weichen Felles auf Stein.

Die Art und Weise, wie der Gast geht am Abend,
sollte sein
wie der hakige Schnabel des schwarzen Adlers.

Aus: Tibetische Lieder. Gesammelt, übertragen und erläutert von Margret Causemann. Frankfurt/Main: Insel, 1987. (Insel-Bücherei 1039), S. 88