Blume & Mond

Basho (1644-1694)

Japanese:

見るところ花にあらずと云ふことなし、
思ふところ月にあらずと云ふことなし。

Romanization:

Miru tokoro hana ni arazu to iu koto nashi,
omou tokoro tsuki ni arazu to iu koto nashi

Translation #172:

There is nothing you can see that is not a flower;
There is nothing you can think that is not the moon.

Aus: Classical Japanese Database

Advertisements

Pferd trippeltrapp

Basho (1644-1694)

My horse
Clip-clopping over the fields–Oh ho!
I too am part of the picture!

Dieser Haiku wird auf vielen Webseiten wiedergegeben, leider anscheinend immer ohne den Namen des Übersetzers. Es scheint sich um eine verbreitete Ausgabe zu handeln. Vielleicht weiß jemand, wer es übersetzt hat?

Wörtliche Übersetzung

馬ぼくぼく我を絵に見る夏野哉
uma bokuboku / ware o e ni miru / natsu-no kana

pferd tripptrapp / mich im bild sehe / sommermoor

Könnt ich nur sicher sein

Könnt ich nur sicher sein
daß ich lang genug lebe
müßt ich nicht weinen
weil du gehst

命だに心にかなふ物ならばなにか別れの悲しからまし

Shirome (eine japanische Wakadichterin des 10. Jahrhunderts). Ihr Gedicht ist überliefert im Kokin Wakashū (Sammlung alter und neuer Waka, eine auf Befehl des Kaisers Uda zusammengestellte Anthologie, die um das Jahr 905 abgeschlossen wurde).