Die Novelle #2

novelle2

Die Novelle. Zeitschrift für Experimentelles. #02/ 2014: Grenzen der Literatur.

Gedichte & Gebilde von Christian Knieps, Ute Zimmermann, Felix Woitkowski, Maren Schönfeld, Sebastian Hage-Packhäuser, Iven Einszehn, Jochen Stüsser-Simpson, Sandra Schäfer, Sarah Kassem, Daniel Ableev, Clemens Schittko, Peter Paul Wipplinger

Martin Holz: Thesen zur Sache des Barbaren

u.v.a.

 

Advertisements

perspektive 74-75

perspektive75-75

(Juli 2013)

Gedichte u.a. Texte von: Clemens Schittko, Kai Pohl (Oedipussiriot. 8 Dialoge in sex Bildern für 7 Szenen in 3 Akten mit 4 Spiel 5), Vladimir Alexeev, Helmut Schranz, Ralf S. Werder, Verena Mermer, Stefan Schmitzer u.a.

TextTotal verarztet: Ludwig Uhland, Matthias Kehle, Adrian Naef, Norbert Hummelt, Wulf Kirsten, Ror Wolf, Gyrđir Elíasson, Eva Christina Zeller, Alexander Nitzberg, Richard Brautigan, Uwe Kolbe – allermeist zu recht.

Polemik: Sebastian Kiefer – Ralf B. Korte – Max Höfler

Und 2 Zitate:

Über die Zeit-Kolumne „Gedicht“:

die lesen ja das, was sie abdrucken, nicht!

und die poesiefront

und nun helm ab zum gedicht, die sicherheit des bürgerlichen wohlstandes wird an der poesiefront verteidigt und die liegt weit draussen vor den toren der stadt, da wo noch fuchs und hase einander gutenacht sagen und überhaupt viel wald und wiese sich vor den tränenvorhang der selbstbespiegelung schieben, angenehme unterhaltung wünscht TextTotal sich und euch… (Ralf B. Korte)