Ebene

Textkette Freistil

Da heute der „Welttag des Buches“ und der „Tag des deutschen Bieres“ ist, suchte ich ein mustergültiges Biergedicht. Und siehe da: ich wurde fündig. Freilich muss man das „Bier“ in dem Gedicht ein wenig suchen. Aber es lohnt, es lohnt:

Zitiert nach dem „Richard Huelsenbeck Lesebuch“ (Zusammengestellt und
mit einem Nachwort von Karl Riha = Nylands Kleine Westfälische Bibliothek 18):

Richard Huelsenbeck
„Ebene“

Schweinsblase Kesselpauke Zinnober cru cru cru
Theosophia pneumatica
die große Geistkunst=poème bruitiste aufgeführt
zum erstenmal durch Richard Huelsenbeck DaDa
oder oder birribum birribum saust der Ochs im Kreis
herum oder
Bohraufträge für leichte Wurfminen-Rohlinge
7,6 cm Chauceur
Beteiligung Soda calc. 98/100 %
Vorstehund damo birridamo holla di funga qualla di
mango damai da dai umbala damo
brrs pffi commencer Abrr Kpppi commence Anfang
Anfang sei hei fe da heim gefragt
Arbeit
Arbeit
brä brä brä brä brä brä brä brä brä
sokobauno sokobauno sokobauno
Schikaneder Schikaneder Schikaneder
dick werden die Ascheneimer sokobauno sokobauno
die Toten steigen daraus Kränze von Fackeln um den
Kopf
sehet die Pferde wie sie gebückt sind über die
Regentonnen
sehet die Paraffinflüsse fallen aus den Hörnern des Monds
sehet den See Orizunde wie er die Zeitung liest und das
Beefsteak verspeist
sehet den Knochenfraß sokobauno sokobauno
sehet den Mutterkuchen wie er schreiet in den
Schmetterlingsnetzen der Gymnasiasten
sokobauno sokobauno
es schließet der Pfarrer den Ho-osenlatz rataplan rataplan
den Ho-osenlatz und das Haar steht ihm au-aus den
Ohren
vom Himmel fä-ällt das Bockskatapult das Bockskatapult
und die Großmutter lüpfet den Busen
wir blasen das Mehl von der Zunge und schrein und es
wandert der Kopf auf dem Giebel
es schließet der Pfarrer den Ho-osenlatz rataplan rataplan
den Ho-osenlatz und das Haar steht ihm au-aus den
Ohren
vom Himmel fällt das Bockskatapult das Bockskatapult
und die Großmutter lüpfet den Busen
wir blasen das Mehl von der Zunge und schrein und es
wandert der Kopf auf dem Giebel
Dratkopfgametot ibn ben zakalupp wauwoi zakalupp
Steißbein knallblasen
verschwitzt hat o Pfaffengekrös Himmelseverin
Geschwür im Gelenk
balu blau immer blau Blumenpoet vergilbt das Geweih
Bier bar obibor
baumabor botschon ortitschell sevig lia o ca sa ca ca sa ca
ca sa ca ca sa ca ca sa ca ca sa
Schierling in Haut gepurpur schwillt auf Würmlein und
Affe
hat Hand und Gesäß
O tscha tschipulala o ta Mpota Mengen
Mengulala mengulala kulilibulala
Bamboscha bambosch
es schließet der Pfarrer den Ho-osenlatz rataplan rataplan
den Ho-osenlatz und das Haar steht ihm au-aus den
Ohren
Tschupurawanta burruh pupaganda burruh
Ischarimunga burruh den Ho-osenlatz den Ho-osenlatz
kampampa kamo den Ho-osenlatz den Ho-osenlatz
katapena kamo katapena kara
Tschuwuparanta da umba da umba da do
da umba da umba da umba hihi
den Ho-osenlatz den Ho-osenlatz
Mpala das Glas der Eckzahn trara
katapena kara der Dichter der Dichter katapena tafu
Mfunga Mpala Mfunga Koel
Dytiramba toro und der Ochs und der Ochs und die
Zehe voll
Grünspan am Ofen
Mpala tano mpala tano mpala tano mpala tano ojoho
mpala tano
mpala tano ja tano ja tano ja tano o den Ho-osenlatz
Mpala Zufanga Mfi scha Daboscha Karamba juboscha
daba eloe

Advertisements