Gute Lyrik schlechte Lyrik

Ich zitiere mal was ein Freund auf Facebook postet:

Zum Todestag von William Carlos Williams vor 51 Jahren:

Und woraus ist gute Lyrik gemacht
Und woraus ist gute Lyrik gemacht
Aus Ratten und Schnecken und Jungwelpen-Zecken
Und daraus ist gute Lyrik gemacht

Und woraus ist schlechte Lyrik gemacht
Und woraus ist schlechte Lyrik gemacht
Aus Zucker und Zimt und allem was glimmt
Daraus ist schlechte Lyrik gemacht

And what is good poetry made of
And what is good poetry made of
Of rats and snails and puppy-dog’s tails
And that is what good poetry is made of

And what is bad poetry made of
And what is bad poetry made of
Of sugar and spice and everything nice
That is what bad poetry is made of

und füge ein Zitat über Williams hinzu, ohne es mir zu eigen zu machen:

Allen Tate said, in reference to Williams‘ “dogma” of the misfit between american speech and iambic poetry, “It seems that Williams needed bad theories to write good poetry.

aus: Wendell Berry: The Poetry of William Carlos Williams of Rutherford.

Advertisements