Im Hexameter

Schillers Merkvers für Distichen (aus den Xenien von Goethe und Schiller) und eine parodistische Antwort

Im Hexameter steigt des Springquells silberne Säule,
 Im Pentameter drauf fällt sie melodisch herab.

(Schiller)

Im Hexameter zieht der ästhetische Dudelsack Wind ein;
 Im Pentameter drauf läßt er ihn wieder heraus.

(Matthias Claudius)

Advertisements

Ein Gedanke zu “Im Hexameter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s