Gesichter-Wandel

(Das aktuelle Becher-Gedicht)

Ist dieses sein Gesicht? Ist jenes seins?
Vielleicht ist seines – jedes von den beiden.
Vielleicht ist seines von den beiden – keins.

Und wie sie wieder ihr Gesicht verlieren!
Wie klug sie wieder ihr Gesicht verkleiden!
Und welches tragen sie jetzt von den ihren?

Johannes R. Becher, aus dem Gedicht „Gesichter-Wandel“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s