Die Leber … Oder: Wer ist tot

Die Leber … Oder: Wer ist tot

die leber ist vom hecht
& nicht von bert brecht
oder johannes r. becher
dem selbstgerechten schächer
die leber ist noch gut
durchpulst von kaltem blut
& gebraten gut im biß
helm ab, greif zu & friß

Bert Papenfuß, in: Rumbalotte. Gedichte 1998-2002. Basel, Weilam Rhein, Wien: Urs Engeler Editor, 2005, S. 123

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s