Für den kleinen Hunger zwischendurch

Ich beschließe, die Rubrik Spruchbeutel zu erweitern. Es müssen nicht immer Sentenzen sein! Manchmal eine schöne (bedenkliche, bestürzende, bezirzende, was weiß ich) Zeile knapp kommentiert oder einfach hingestellt. Für den kleinen Hunger nach Poesie zwischendurch. Übrigens wenn Sie mitmachen wollen, das ist einfach: mail an mich, Einladung bekommen und annehmen, loslegen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s