Bienenspäßchen 7-8

„Bienenspäßchen“ bezieht sich auf ein lateinisches Gedicht des niederländischen Dichters Daniel Heinsius (1580-1655), in dem fast jede Zeile ein eigenes Metrum hat. Es findet sich im Original und in der Übersetzung von Harry C. Schnur in der Reclamausgabe „Lateinische Gedichte deutscher Humanisten, 1. Aufl. 1966, 3. durchges. u. ergänzte Aufl. 2015. Ich benutze es hier für den Spaß, jeden Tag ein Häppchen europäischer Dichtung zu präsentieren, zugleich ein Crashkurs* in klassischer Metrik.

Vers 7-8:

et seduli coloni
et incolae beati

Deutsch:

und ihr bewerket fleißig
und ihr besiedelt glücklich

Katalektische jambische Dimeter. Dimeter sind Verse, die aus zwei Metren bestehen. Metren (Singular Metron) sind Bauelemente von Versen, man hört manchmal „kleinste metrische Einheit“, aber sind das nicht die Füße? In der Tat sind beide Begriffe ähnlich und manchmal synonym. Der Hexameter besteht aus 6 (im Prinzip daktylischen) Metren oder Füßen. Beim Namen des Pentameters bemerkt man den Unterschied; auch der hat 6 Füße oder im Deutschen sechs Hebungen, aber bei den alten Griechen nur 5 Metren. Während dreisilbige Füße wie Daktylen oder Amphibrachen als 1 Metron gelten, gelten Jamben und Trochäen nur als halbes Metron. Ein jambischer Dimeter besteht also aus 4 Jamben. Katalektisch bedeutet, daß der letzte Fuß verkürzt ist, also im Fall des Jambus bleibt vom letzten Jambus nur die Senkung.** Katalektische jambische Dimeter:

u– u– u– u

Auch hier das Problem, daß man im Deutschen nur aus dem metrischen Schema wissen kann, um welche Verse es sich handelt. Entweder jambisch (wir wir nur aus dem Originaltext wissen):

und ihr bewerket fleißig
und ihr besiedelt glücklich

oder man betont das Wort und und liest 1 Daktylus und 2 Trochäen:

und ihr bewerket fleißig
und ihr besiedelt glücklich

Das Metrum, also, stammt nicht aus „der Natur der Sprache“, sondern aus dem vorhergedachten metrischen Schema – im Deutschen jedenfalls. Wenn ich weiß, daß Heinsius ein Spiel mit wechselnden Metren inszeniert und ich das in der deutschen Fassung reproduzieren will, entscheide ich mich (beim Nachdichten wie beim Vortrag) bewußt für jambische Dimeter und gegen die zweite Variante. Und ich wiederhole es gern: Versmaße bestimmen heißt nicht, ein allgemeingültiges Raster über den Text legen, sondern herausfinden (ablesen oder ggf. „divinieren“), nach welchem Schema der Text gebaut wurde. Metrik ist (wenigstens im neueren Deutschen) eine produktionsästhetische Disziplin.

*) Wohlgemerkt: Crashkurs, den ich nehme, nicht gebe!

**) Deshalb darf man nicht die Begriffe der Fuß-und Taktmetrik vermischen, wie es manchmal in Einführungen geschieht. Ein katalektischer vierfüßiger Jambus (jambischer Dimeter) ist im Deutschen ein dreihebiger Jambus mit weiblicher Kadenz wie eben hier

und ihr bewerket fleißig

u– u– u– u

Ein vierfüßiger Trochäus (trochäischer Dimeter), katalektisch oder akatalektisch, also unverkürzt, hat dagegen immer vier Hebungen (Füße, Takte). Katalektisch:

Wenn der Schnee ans Fenster fällt

(Georg Trakl)

–u –u –u –

taktmetrisch: vierhebiger Trochäus mit männlicher Kadenz

Oder akatalektisch:

Einmal kommt – ich habe Zeichen –
Sterbesturm aus fernem Norden.
Überall stinkt es nach Leichen.
Es beginnt das große Morden.

(Alfred Lichtenstein)

–u –u –u –u

taktmetrisch: vierhebiger Trochäus mit weiblicher Kadenz

Bisheriger Gesamttext

Mellificae volucres,
quae per purpureas rosas
violas amaracumque
tepidique dona veris
legitis suave nectar,
tenerae cives
et seduli coloni
et incolae beati

Deutsch von Harry C. Schnur:

Honigerzeuger im Flug,
die aus Rosen ihr, dunkelrot,
die aus Majoran und Veilchen
und des lauen Frühlings Gaben
sammelt ein den süßen Nektar –
ihr bewohnt, Kleinchen,
und ihr bewerket fleißig
und ihr besiedelt glücklich

Advertisements

Ein Gedanke zu “Bienenspäßchen 7-8

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s