Blasphemie

Dann druckt es der Drucker auf fein Velin, / Der Buchbinder bindet’s in Maroquin / Und schließlich schimpft’s die Kritik: “Poesie” – / Blasphemie!!!

Arno Holz, aus dem Gedicht “Donner und Doria!”, in: Lyrik des Naturalismus. Hrsg. v. Jürgen Schutte. Stuttgart: Reclam, 1982, S. 77.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s