Loch, Schlot & Gott

„Loch, Schlot & Gott“

Plötzen, Kröten, Ergötzen
Federlesen, Gedränge, Handgemenge
Bannfluch, Empörung, Gegenangriff; Krieg
Klaps, Knacks, Grundsturz
Stickstoff, Schmerz, Vergnügen
Luftstreitkraft, Aufruhr, Entspannung; Sieg
………. „Streben, Sterben, Bersten“
…………………. Rauchen – Zeugen; Gebären
………………………… Saufen – Säugen; Begehren
Labsal, Balsam & Nektar

aus Bert Papenfuß-Gorek: „RUMBALOTTE CONTINUA, 1. Folge“. Verlag Peter Engstler 2004.

Hier hört man das Gedicht gesprochen, begleitet von einem Schülerin-Lehrerin-Gespräch

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s