Das simple Leben

1.7.4.4.1.1.1.2.2.1.1.1.1 sarah kirsch: das simple leben

Textkette

Ausgewählt von Bettina Boeck

Für die Textkette – einen grünen Text auf Wunsch von Esther Ackermann. Er ist von Sarah Kirsch und stammt aus:

 

Das simple Leben

Die Stare verlassen nun ihre Schwärme, vereinzelten sich wieder, wir haben den uns zugeteilten gerne angenommen. Sitzt auf der mittleren Linde und reißt den Hals auf. Nun kommt Schwung in die Singerei da im Garten. Der Sound ist kunstvoller als zuvor, weil die Kerls keine Regeln einhalten, sondern alles Aufgeschnappte dazwischenmengen: Treckerlärm, Hundegequietsche und die Kantate jeweiligen Sonntags aus unserem Fenster. Ähnlich stehle ich mir auch alles zusammen, und verwandelte es meine Handschrift dann an.

(Sahra Kirsch)

 

17. Februar 2014

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s