Psalm

1.1.2 paul celan: psalm

Ausgewählt von Innokentij Kreknin

PSALM

Niemand knetet uns wieder aus Erde und Lehm,
niemand bespricht unsern Staub.
Niemand.

Gelobt seist du, Niemand.
(…)

(Paul Celan: Die Niemandsrose, 1963)

Das Prinzip ist einfach – jede Person, welche bei diesem Gedicht „gefällt mir“ klickt, bekommtt von mir eine(n) AutorIn zugewiesen. Dann einfach ein Gedicht raussuchen, posten und so die lyrische Kette fortführen.

12. Februar um 18:20 ·
3 Personen gefällt das.

Innokentij Kreknin Christian Schmitt: Günter Eich 
vor 19 Stunden · Gefällt mir

Innokentij Kreknin Constanze Bartsch: Emily Dickinson
vor 19 Stunden · Gefällt mir

Innokentij Kreknin Beatrix van Dam: Shakespeare ; )
· Gefällt mir

Angelika Rothhardt was für ein text – immer wieder. aber mein liebling von celan bleibt corona.
· Gefällt mir

Innokentij Kreknin Es war Zeit, dass es die Zeit für diesen Text war, danke für die Vorlage ; )
vor 16 Stunden · Gefällt mir · 1

Beatrix van Dam Schade, da hätt‘ ich lieber die Emily…
vor 16 Stunden · Gefällt mir

Constanze Bartsch … und ich kann ja mir der Emily nicht so gut,,, ich Banausin … mal gucken, was ich das finde…
vor 3 Stunden · Gefällt mir

Constanze Bartsch schon getan!
vor 2 Stunden · Gefällt mir

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s